Peter Schlangenbader "Aktuell"

Print Affairs /// 12 Monate 12 Originale

 

Bildungszentrum ver.di, Mosbach

Am Wasserturm 1-3, 74821 Mosbach

 

Eröffnung: Donnerstag, 25. Sept. 19 Uhr

 

 

Viola Bendzko, Christoph Damm, Helmut Gutbrod, Claudia Hartwig, huber & christen, Patrick Kaufmann, Ulrike Münchhoff, Helga Ntephe, Deborah S. Phillips, Petra Seebauer, Peter Schlangenbader, Anita Staudt

 

Einführung: Harald Kielmann (1. Vorsitzender Kunstverein Neckar-Odenwald und Helga Ntephe, Initiatorin des Projektes

 

Ausstellungsdauer: 25.09.17-06.01.2018

 

 

BERLINER LISTE 2017 /// 14 - 17. September

 

Postbahnhof am Ostbahnhof

Straße der Pariser Kommune 8, 10234 Berlin

Koje G 18  (VBK) Verein Berliner Künstler  1. Etage

 

Eröffnung: Donnerstag, 14. Sept. 18 - 22 Uhr

 

 

Anna von Bassen, Larissa Nod, Volker Nikel, Carolina Patino Mayer, Anita Staud, Peter Schlangenbader

 

 

 

Ausstellung GRASFRESSEN DRAUßEN

 

SALON GRASFRESSEN

Schlamau 25

14827 Wiesenburg

 

9.9/10.09.2017 ab 12 Uhr

 

 

28 Künstler stellen aus.

 

Künstler: Bernadette Arnaud, Jadwiga Majerska, Jürgen Kellig, Frieda Knie, Pauline Disonn, Richard Stimmel, Barbara Schwithal, Christoph Damm, Manfred Zimont, Peter Schlangenbader, Larissa Nod, Ursula Sautter, Tina Buschhaus, Richard, Catherine Bourdon, Susanne Knaack, Lydia Adam, Giacoma Peverali, Cecilia Ferron, Sabine Schuberth, Anne-Francoise Kart, Frauke Bohge, Frank Lambertz, Marilyn Green, Catherine Chretien, Simone Kornfeld, Ina Lindemann, Helmut Thanheiser

 

 

 

Ausstellung FAR OUT / Malerei, Objekte und Zeichnungen

 

GALERIE NEXUS

Uge-Aabenraa, Dänemark

 

Uge Bygade 7

6360 Tinglev

Dänemark

 

Vernissage: 2. Sept. 2017 um 20 Uhr

 

14 Künstlerinnen und Künstler aus Dänemark, Deutschland, Irland, England, USA, Kanada zeigen Malerei, Objekte, Zeichnungen zum Thema "Far Out". Inspirationsquelle sind die Philosophischen sowie realen Geheimnisse des Universums. Die magische Rätselhaftigkeit des Kosmos fasziniert uns von Anbeginn, jede Erkenntnis gebiert neue Fragen, Es bleibt das größte Abenteuer der Menschheit.

 

Künstler: Eskild Beck.dk,  Todd Severson.usa, Bonita Helmer.usa, Marianne Reim.ca, Anita Staud.de, Peter Schlangenbader.de, Larissa Nod.de, Richard Stimmel.de, Peter Lindenberg.de, Christoph Damm.de, Helen Tate.uk, Alban Low.uk, Conor Walton.irl, Jona Phil.dk

 

 

Ausstellungsdauer: 3.9. - 1.10.2017

 

Ausstellung EXHIBITION / Malerei, Grafik und ein Objekt

Einführungsrede: Peter Schlangenbader

Performance: Turbo Jambon

Sitar: Jürgen Kellig

 

artroom christoph damm
Bülowstr. 52, 2.HH, Aufgang 5, EG, 10783 Berlin
10115 Berlin-Mitte

 

Vernissage: 16. Juni 2017 um 19 Uhr

 

Künstler: Christoph Damm, Annette Goessel, Bonita Helmer, Patrick Jambon, Jürgen Kellig, Ina Lindemann, Peter Lindenberg, Larissa Nod, Peter Schlangenbader, Anita Staud, Todd Severson, Richard Stimmel

 

Öffnungszeiten: Do - Sa >>> 16:00 - 19:00 Uhr

und nach Vereinbarung

Ausstellungsdauer: 16.06. – 16.07.2017

Ausstellung IKONEN / Bilder & Zeichnungen

Gezeigt werden neue Werke meiner Themen "Liebespaare / Cosmic Twins, Philosophenköpfe, Musen.

 

Concept Gallery PAULINA'S FRIENDS
Gartenstr. 114 Ecke Torstr.
10115 Berlin-Mitte

 

Eröffnung: 1. Juni 2017 um 19 Uhr

 

Ich habe meiner expressiven Malerei bei einigen Bildern auch kubische Elemente hinzugefügt, die eine Art mechanische Künstlichkeit und somit die zukünftige Verschmelzung des Menschen mit Roboter-Technik demonstrieren.

 

Der Mensch als Fanatiker, Heiliger, Monster, Poet, als Täter und Opfer, der Mensch als Ikone des Lebens.

 

Alle sind herzlich eingeladen.

 

Öffnungszeiten: Mo - Sa >>> 12:00 - 19:00 Uhr

 

Ausstellungsdauer: 02.06. – 25.06.2017

Ausstellung HALTUNG / update 17

In der diesjährigen  Ausstellung update17 werden individuelle Positionen zum Thema HALTUNG präsentiert.

 

VBK Berlin

Verein Berliner Künstler

Schöneberger Ufer 57, 10785 Berlin - Mitte

 

Eröffnung: Freitag, 21. April 2017 um 19 Uhr

Begrüßung: Catherine Bourdon, Vorstand des VBK

 

Über 50 Künstler stellen Ihre Werke aus.

Wir freuen uns über Ihren Besuch und auf spannende Gespräche mit Ihnen zu Kunst und zum Thema der Ausstellung !!!

 

Ausstellungsdauer: 21.04. – 28.05.2017

Ausstellung Brut Interstellar / RaumZeit

 

KUNSTRAUM F 200

im Foyer des Philip-Johnson-Hauses

Friedrichstraße 200, 10117 Berlin-Mitte

 

Eröffnung: Donnerstag, 01. Dezember 2016, 19.00 – 22.00 Uhr

Eröffnungsrede: Peter Schlangenbader

Musik: Brut Interstellar

 

Betty Boese, Christoph Damm, Pauline Disonn, Christian Ebel, Ter Hell, Bonita Helmer, Simone Kornfeld, Jürgen Kellig, Ina Lindemann, Peter Lindenberg, Larissa Nod, Marianne Reim, Richard Rabensaat, Peter Schlangenbader, FriedrichSchröder Sonnenstern,  Anita Staud, Richard Stimmel, Todd Severson, Gerard Waskievicz, Barbara Zirpins

 

Ausstellungsdauer: 02.12.2016 -13.01.2017

Ausstellung Brut Interstellar / Elementares

 

Galerie SPANDOW
Fischerstr.28 - Eingang Breite Str. 23, 13597 Berlin

 

Betty Boese, Christoph Damm, Christian Ebel, Simone Kornfeld, Jürgen Kellig, Ina Lindemann, Peter Lindenberg, Larissa Nod, Marianne Reim / Kanada, Richard Rabensaat, Peter Schlangenbader, Friedrich-Schröder-Sonnenstern, Anita Staud, Richard Stimmel, Todd Severson

 

3. Ausstellung der 10 x 10 Reihe / Expressiv

 

VBK Berlin

Verein Berliner Künstler

Schöneberger Ufer 57, 10785 Berlin - Mitte

 

Eröffnung: Mittwoch, 22. Juli 2016 um 19 Uhr


expressiv – exzessiv – experimentell – ekstatisch

existenziell – expandierend – explosiv – exorbitant

extravagant – ex und pop – exaltiert – extrem coloriert

 

In diesem Spannungsfeld bewegen sich die 8 künstlerischen Positionen dieser Ausstellung.

EXPRESSIV – bezieht sich nicht nur auf eine Geisteshaltung wie die, die durch den Begriff des Deutschen Expressionismus geprägt ist, sondern zeigt verschiedenartige Möglichkeiten aktueller, subjektiver und emotionaler Ausformulierung in Form und Farbe.

 

Begrüßung/ minimalistische Einführung: Simone Kornfeld

Außenwand – Lichtdesign: Nadine Welser

Begrüßung/ minimalistische Einführung: Simone Kornfeld

 

Performance: „Eruptive Poesie“, Peter Schlangenbader

Anschließend laden die Künstler zu einem bunten Buffet ein.

 

Ausstellungsdauer: 23.06. bis 03.07.2016

 

 

 

Ausstellung Obessionen / Cosmic Twins

 

Galerie am Gendarmenmarkt - HILTON HOTEL BERLIN Galerieeingang Markgrafenstraße 10117 Berlin

 

Eröffnung: Freitag, 1. Juli 2016 um 19 Uhr
Ansprache: Dr. Ariane Mhamood, Kunsthistorikerin

 

Peter Schlangenbader & Larissa Nod zeigen Gemeinschafts- sowie Einzelarbeiten

 

 

Ausstellung Brut Interstellar / Weltenspringer

 

WESTRAUM nestor36
Nestorstr. 36, 10709 Berlin

 

Eröffnung: Freitag 27. Februar 2015 ab 18 Uhr
Ansprache: Peter Schlangenbader

 

20 Uhr: TRIO INTERSTELLAR – Gitarre: H. Brandenburg, Drums und Texte: P. Schlangenbader, E-Bass: C. Damm

Video-Performance: Richard Stimmel

 

9 KünstlerInnen der Gruppe BRUT INTERSTELLAR behandeln diese Thematik freigeistig künstlerisch experimentell. Wir zeigen in den Hallen von WESTRAUM nestor 36 auf 2 Etagen Malerei, Grafik, Skulpturen, Objekte u. Videos zum Thema „Weltenspringer“.

 

Events mit Musik, Performance, Video und Lesung während der Öffnungszeiten:

 

Samstag 28. Februar 2015, 15-20 Uhr

Sonntag 1. März 2015, 15-20 Uhr